Sie sind hier:   Adel in Ingelheim > Literatur zum Adel in Ingelheim

Literatur zur Geschichte des Adels in Ingelheim


Zusammengestellt von Hartmut Geißler

(BIG = Beiträge zur Ingelheimer Geschichte, hrsg. vom Historischen Verein Ingelheim e.V.)

 

Bräckelmann, Dr. Susanne: Der Hexthäuser Hof - ein Adelshof mit Geschichte. (Niersteiner Geschichtsblätter, Sonderausgabe) Nierstein 2016

Brandenstein, Christoph Freiherr von: Urkunden und Kanzlei, Rat und Regierungssystem des pfälzischen Kurfürsten Ludwig III. (1410-1436). Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1983

Burger, Alexander: Von freien „Reichsmanen“ zu kurpfälzischen Untertanen. Der Weg der Ingelheimer durch die Jahrhunderte. In: BIG 6, 1955, S. 13 ff.

Burger, Alexander: Aus der Geschichte von Ingelheim. In: BIG 34, Historischer Verein Ingelheim1984

Busch, Hans: Ingelheimer Mühlen von 1880 bis 1980. (= BIG 33, Historischer Verein, 1982) Das Heft ist vergriffen und kann auch nicht mehr ausgeliehen werden. An Interessenten kann zum persönlichen Gebrauch eine CD mit dem vollständig abgescannten Inhalt gegen eine Schutzgebühr abgegeben werden.

Calmet, Antoine ("Dom"): Histoire de Lorraine. Nachdruck der verbesserten zweiten Auflage von 1748. Paris, Editions du Palais Royal, 1973. Band II, III und V (hierin die Vorgeschichte und die Beschreibung der Schlacht von Bulgnéville 1431 sowie Urkunden dazu; außerdem Abbildungen von Siegeln und Münzen)

Classen, Peter: Die Geschichte der Königspfalz Ingelheim bis zur Verpfändung an Kurpfalz 1375. In: Ingelheim am Rhein. Hrg. von C. H. Boehringer Sohn, Ingelheim 1964

Die Flersheimer Chronik. Zur Geschichte des XV. und XVI. Jahrhunderts. Hg. v. Otto Waltz. Leipzig, 1874

Echter Rudolf: Stammbaum der Pfalzgrafen und Grafen von Ingelheim. Mit Zuhilfenahme der "Genealogie" des Freiherrn Carl von Gemmingen-Hornberg zusammengestellt. Würzburg, Scheiner 1902

Emmerling, Ernst: Die ehemalige Ortsbefestigung von Groß-Winternheim. In: BIG 22, 1972, S. 44 f. (= Allgemeine Zeitung, NIA, 9. März 1951)

Flath, Karl-Heinz: Der von Bolanden. Ein Spiel um die Zerstörung der Bolandschen Burg in Ingelheim am 10. September 1254. 4. Auflage 2005. Darin das Nachwort Fakten, Folgerungen, Fantasien. Geschichtliche Hintergrundinformationen zum Historischen Spiel "Der von Bolanden"

Fleckenstein, Josef (Hrg): Das ritterliche Turnier im Mittelalter. Beiträge zu einer vergleichenden Formen- und Verhaltensgeschichte des Rittertums. Hrsg. v. Josef Fleckenstein. Göttingen, 1985

Fleckenstein, Josef: Das Turnier als höfisches Fest im hochmittelalterlichen Deutschland. In: Fleckenstein, Josef (Hrg): Das ritterliche Turnier im Mittelalter. Göttingen, 1985, S. 229-256

Gamber, Ortwin: Ritterspiel und Turnierrüstung im Spätmittelalter. In: Fleckenstein, Josef (Hrg): Das ritterliche Turnier im Mittelalter. Göttingen, 1985, S. 513-531

Geißler, Hartmut: Adelsfamilien in Ingelheim und ihre Grabmale in der Burgkirche. Hrsg. v. Förderverein zur Erhaltung der Burgkirche zu Oberingelheim e.V. Druck: Eckoldt, Ingelheim 2011

Geißler, Hartmut: Ritter Philipp und die Schlacht bei Bulgnéville 1431. (= BIG 52). Ingelheim 2011

Hellriegel, Ludwig: Rund um den Groß-Winternheimer Kirchturm. In: BIG 28, Ingelheim 1964

Helwich, Georg: Syntagma Monumentorum et Epitaphiorum ... ( Abschriften von Inschriften der Umgebung von Mainz, 1615, Original im Archiv des Priesterseminars, Mainz; als Film gut lesbar in der Martinus-Bibliothek, Mainz, Grebenstraße) (Darin auch sehr viele Grabinschriften aus der Burgkirche noch vor dem Dreißigjährigen Krieg. Oberingelheim beginnt auf Seite 358

Henn, Karl Heinz: Die Ortsbefestigung von Ober-Ingelheim. In: BIG 36, 1987, S. 13 ff.

Henn, Karl Heinz: Ober-Ingelheim, Groß-Winternheim und ihre adligen Sippen. In: BIG 39, Ingelheim 1993, S. 53 ff (mit weiterer Literatur)

Henn, Karl Heinz: Tausend Jahre "von Ingelheim". In: Heimatjahrbuch Mainz-Bingen, 2003

Herbert, Heinrich A.: Ingelheimer Lesebuch. Mit Federzeichnungen von Wilhelm Schönherr. Hrg. Stadt Ingelheim am Rhein, 1992, 518 S.

Humbracht, Johann Maximilian: Die höchste Zierde Teutsch-Landes und Vortrefflichkeit des Teutschen Adels vorgestellt in der Reichs-Freyen Rheinischen Ritterschafft ... Stamm-Taffeln und Wapen ... durch ... Georg Helwig ... zusammen getragen. Vermehrt und ... biß auff jetzige Zeit fortgeführt und in diese Stamm-Taffeln verfasset durch Johann Maximilian Humbracht, ... Franckfurt am Mayn Knoch 1707 [8] Bl., 293 Doppelbl., [2] Bl.: Ill. (Frontispiz, 206 Wappenkupfer)

Kohtz, Harald: Von Ingelheim. Ritter - Freiherren - Grafen. In: Ingelheim am Rhein 774-1974. Geschichte und Gegenwart. Hrsg. v. François Lachenal und Harald T. Weise. C. H. Boehringer Sohn, Ingelheim am Rhein 1974. Neudruck 1980. Offenbach, Giese-Druck

Krämer, Philipp: Ober-Ingelheim. Ein Heimatbuch. In: BIG 5, Ingelheim 1954 (und als Nachdruck BIG 45, Ingelheim 2000)

Krämer, Philipp: Die Burgkirche zu Ober-Ingelheim. Zum 70. Geburtstag des Heimatforschers und Gliedes der Burgkirchengemeinde Philipp Krämer, geb. am 29. Juli 1890 in Ober-Ingelheim, im Auftrage des Vorstandes der Burgkirche herausgegeben von Pfarrer Seyerle, Dekan [1960] (In der Bibl. des Hist. Vereins mit der Signatur Dek / 51)

Kruse, Holger/ Paravicini, Werner/ Ranft, Andreas (Hgg.): Ritterorden und Adelsgesellschaften im spätmittelalterlichen Deutschland. Ein systematisches Verzeichnis. Frankfurt/ Main 1991

Kühn, Dieter: Ich Wolkenstein. Frankfurt am Main 1977

Liliencron, Rochus von: Die historischen Volkslieder der Deutschen vom 13. bis 16. Jahrhundert. Leipzig, Vogel, 1865, Band 1, S. 328 - 332 (zur Schlacht bei Bulgnéville 1431)

Loersch, Hugo: Der Ingelheimer Oberhof. Bonn, Adolph Marcus, 1885 (in fünf Exemplaren in der Bibliothek des Hist. Vereins vorhanden)

Möller, Walther: Genealogische Beiträge zur Geschichte des Odenwaldes und der Bergstraße. In: Archiv für hessische Geschichte und Altertumskunde. NF XXIII und XXIV, Darmstadt 1950 bzw. 1952/53 (darin Details zur Geschichte der Familie der Mia Werberg, der Gattin Philipps von Ingelheim; in der Bibl. des Hist. Vereins vorhanden)

Müller, Johann: Johann Müllers, Sen. Syndici und Rathschreibers zu Nürnberg, gründlich ausgeführter Discurs, Ob Georg Rixners, gewesenen Bayrischen Herolds, teutsches Thurnier-Buch pro Scripto Authentico zu halten, und wie weit demselben Glauben zu zustellen sey? 1766

Neumüllers-Klauser, Renate: Die Inschriften des Rhein-Neckar Kreises (II). Ges. u. bearb. v. Renate Neumüllers-Klauser, u. Mitarb. v. Anneliese Seelinger-Zeiss. (= Die Deutschen Inschriften, Bd. 16). München, Druckenmüller 1977

Orth, Elsbeth: Ritter und Burg. In: Fleckenstein, Josef (Hrg.): Das ritterliche Turnier im Mittelalter. Göttingen, 1985, S. 19-74

Raimar, Josef A.: Was war bei Bulgnéville? In: Pfälzische Familien- und Wappenkunde, XVIII. Jahrgang 1969, Bd 6, Heft 12, S. 367 ff. Ludwigshafen 1969

Ranft, Andreas: Adelsgesellschaften. Gruppenbildung und Genossenschaft im spätmittelalterlichen Reich. Sigmaringen, 1994 (darin zwar nichts über die Ingelheimer Gelübd, aber über die Ganerbschaft Friedberg)

Rauch, Christian: Hessen-Kunst. Jahrbuch für Kunst- und Denkmalpflege in Hessen und im Rhein-Main-Gebiet. 10. Jhg. (Kriegsausgabe). Begründet und hrsg. v. Christian Rauch. (Darin sind die beiden Rittergrabmäler des Hans von Ingelheim und des Wilhelm von Ockenheim in etwas nationalistischer Diktion beschrieben.)

Rauch, Christian: Die Kunstdenkmäler des Kreises Bingen. Hess. Staatsverlag, Darmstadt 1934. Regesten der Markgrafen von Baden von 1431 (1420) – 1453. Bearb. von Heinrich Witte, mit Reg. von Fritz Frankhauser. 1907, S. 11, zum 14. Juni 1431

Reifenberg, Wolfgang: Die Kurpfälzische Reichspfandschaft Oppenheim Gau-Odernheim Ingelheim 1375 - 1648. Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Philosophischen Fakultät der Johannes Gutenberg-Universität zu Mainz. Oppenheim, 1968

Rösener, Werner: Ritterliche Wirtschaftsverhältnisse und Turnier im sozialen Wandel. In: Fleckenstein, Josef (Hrg): Das ritterliche Turnier im Mittelalter. Göttingen, 1985, S. 296-338

Roth von Schreckenstein, Karl Heinrich: Geschichte der ehemaligen freien Reichsritterschaft in Schwaben, Franken und am Rheinstrome. 2 Bände, Tübingen, 1871

Rüxner, Georg; Francolin, Johann von: Thurnier Buch: von Anfang, Ursachen, ursprung, und herkommen, der Thurnier im heyligen Römischen Reich Teutscher Nation, Wie viel offentlicher Landthurnier, von Keyser Heinrich dem ersten dieses Namens an, biß auff den jetztregierenden Keyser Maximilian den andern, unserm Allergnädigsten Herrn, und in welchen Stetten die alle gehalten, Auch durch welche Fürsten, Graffen, Herrn, Ritter, und vom Adel, dieselben jeder zeyt besucht worden.; Alles jetztunder von neuwem zusammen getragen, mit schönen neuwen Figuren, sonderlich auch der Adelischen Wappen, auffs schönest zugericht, und allen Adels-Personen der hochberühmtesten Teutscher Nation, hohes und nidern Stands, zu ehren und sondern wolgefallen an den tag geben, dergleichen nie gesehen worden / Franckfurt am Mayn, 1566

Saalwächter, Andreas: Aus der Geschichte der Kirche und Pfarrei St. Kilian - St. Remigius in Ingelheim. Hrsg. v. d. kath. Kirchengemeinde St. Remigius, Ingelheim, 1958

Saalwächter, Andreas: Der Tod des Ritters Philipp von Ingelheim am 2. Juli 1431 im Liede eines Meistersängers. In: BIG 9, S. 145-146

Saalwächter, Anna: Das Recht des Ingelheimer Oberhofes. Frankfurt a. M. 1934

Sauer, Wilhelm: Die ältesten Lehnsbücher der Herrschaft Bolanden. Wiesbaden 1882

Schneider, Hans: Die Grafen von Ingelheim. Pfalzgrafen, Reichsfreiherren, Reichsgrafen, Bischöfe und Kurfürst. Genealogische Darstellung eines der interessantesten Adelsgeschlechter des Mittelrhein-Gebietes seit dem frühen Mittelalter. Langenlohnsheim, 2002

Schnerb, Bertrand: Bulgnéville (1431). L'État bourguignon prend pied en Lorraine. Paris, Economica, 1993 (eine detaillierte, umfassende, auf viele Archivquellen und Literatur gestützte, sehr lesenswerte Untersuchung)

Scholz, Sebastian: Die Inschriften des Landkreises Bergstraße. Gesammelt und bearbeitet von Sebastian Scholz. Wiesbaden, Reichert, 1994. In der Einleitung dieses Werkes gibt Scholz auch eine sehr gute Einführung in "Grabinschrift und Formular, Grabdenkmal" überhaupt (S. XXIV - XXXIII)

Schwob, Anton: Oswald von Wolkenstein. Eine Biographie. Bozen 1977

Schwob, Anton (Hrsg.): Die Lebenszeugnisse Oswalds von Wolkenstein. Edition und Kommentar. Hrsg. v. Anton Schwob. 3 Bde. Wien, Köln, Weimar 1999, 2001, 2004

Scriba, Pfarrer Dr. H(einrich) E(duard): Grabdenkmähler aus dem literarischen Nachlaß des Georg Helwich, weiland Vicar zu St. Martin in Mainz. In: Archiv für Hessische Geschichte und Alterthumskunde. Hrg. von Ludwig Baur, achter Band, zweites Heft, Darmstadt, Hist. Verein, 1855 (in der Bibliothek des Hist. Vereins Ingelheim enthalten; die originalen handschriftlichen Notizen Helwichs von 1615 siehe oben! Die gedruckte Fassung Scribas zeigt viele kleinere Abweichungen gegenüber Helwichs Hand.)

Spiegel, Joachim: Urkundenwesen, Kanzlei, Rat und Regierungssystem des Pfalzgrafen bei Rhein und Herzogs von Bayern Ruprecht I. (1309-1390). Band I/Teile 1 und 2. Neustadt/Weinstraße 1996 und 1998 (im Teil 2 die Urkundenregesten und Register auch für Teil 1!)

Spiess, Karl-Heinz: Reichsministerialität und Lehnswesen im späten Mittelalter. Studien zur Geschichte der Reichsministerialen von Bolanden, Hohenfels, Scharfeneck, Eltz, Schoneck und Waldeck In: Geschichtliche Landeskunde. Ministerialitäten im Mittelrheinraum. Wiesbaden 1978, S. 56-78

 

Steitz, Heinrich: Die Reformation in Ingelheim. In: BIG 36, Ingelheim 1987, S. 51ff.

Thurm, Heinrich Gustav: Die Ritter von Obentraut. Der Deutsche Michel. In: Beiträge zur Ingelheimer Geschichte Heft 42, 1997, S. 77 ff.

Wagner, G. J. Wilhelm: Die vormaligen geistlichen Stifte im Großherzogthum Hessen. Zweiter Band. Provinz Rheinhessen. Darmstadt, Selbstverl. des hist. Vereins, 1878 (zum Kloster Engelthal S. 157/58)

Waltz, Otto: Die Flersheimer Chronik. Zur Geschichte des XV. und XVI. Jahrhunderts. Leipzig, 1874

Weitzel, Hellmut: Berichte über die Burgkirche zu Ober-Ingelheim. Aus vorhandenem Archivmaterial und Übersetzungen von Originalunterlagen. Erstellt und zusammengetragen von Hellmut Weitzel. Fotokopie, 2000. (In der Bibl. des Hist. Vereins mit der Signatur Dek / 49)

Zeller, Adolf: Die Auswertung des Befundes früherer Bauanlagen im Saale in Ingelheim. Reichssaal und Kaiserwohnung. Erstes Heft. Berlin, de Gruyter 1935

Zotz, Thomas: Adel, Bürgertum und Turniere in deutschen Städten. In: Fleckenstein, Josef (Hrg): Das ritterliche Turnier im Mittelalter. Göttingen, 1985, S. 450-499

 

Gs, erstmals: 26.08.05; Stand: 05.04.18