Sie sind hier:   Französische Revolution und Napoleon > Literatur französische Zeit

Literatur zur Geschichte Ingelheims zur Zeit der französischen Revolution und Napoleons

 

Zusammengestellt von Hartmut Geißler

 

In Ergänzung zur gleichnamigen Ausstellung des Jahres 2006 hat der Historische Verein in Zusammenarbeit mit dem Museum bei der Kaiserpfalz im Jahre 2008 einen Sammelband herausgegeben, in dem die wichtigsten Zusammenhänge und Einzelaspekte des Themas "Ingelheim in napoleonischer Zeit" zusammengestellt sind.

Er ist in der Reihe der "Beiträge zur Ingelheimer Geschichte" (= BIG) als Band Nr. 49 erschienen und enthält folgende Beiträge:

Geißler, Hartmut: Vom Doppeladler zur Trikolore. Ingelheim in napoleonischer Zeit. S. 7

Brand, Franz-Josef: Ingelheimer Postbelege. Die Feldpost der französischen Armeen 1794-1814. S. 15

Geißler, Hartmut: Die Konskriptionen. Kriegsdienst, Verluste und Veteranen. S. 34

Mendelssohn, Gabriele: Das Departement du Mont-Tonnerre und sein Präfekt Jeanbon St. Andre. S. 47

von Roesgen, Manfred: Der Code Napoleon. S. 63

Schicke , Peter: Napoleons Staatskirche im Bistum Mainz. S. 73

Letzner, Reiner: Kartenaufnahme der Rheinlande durch Oberst Tranchot und Generalmajor von Müffling. S. 95

Letzner, Reiner: Der französische "Kadaster". S. 104

Letzner, Reiner: Einheitliche Maße und Gewichte. S. 130

Geißler, Hartmut: Der Ausbau der "Route Charlemagne", der Straßenachse von Nieder-Ingelheim. S. 145

Fath, Renate: Das Gesundheitswesen in Ingelheim 1798-1814. S. 158

Geißler, Hartmut: Was ist geblieben? "Nach Frankreich zogen zwei Grenadier', die waren in Russland gefangen ... " Das Denkmal für die Veteranen der napoleonischen Kriege in Groß-Winternheim. S. 209

Zeitzeugenberichte und Presseartikel. Zusammengestellt von Gabriele Mendelssohn. S. 229

Weitere Literatur:


200 Jahhre Freimaurerloge. Die Freunde der Eintracht im Orient zu Mainz 1803-2003. Hrg. v. d. AFuAM-Loge ... anlässlich ihres zweihundertjährigen Stiftungsfestes 2003. Wiesbaden: Dinges & Frick. (darin auch einiges zur Mitgliedschaft und dem Vorsitz Jeanbon St. Andrés)

Archiv der Stadt Ingelheim: I 763 - 841

Bechtolsheimer, Heinrich: Rheinhessen zur Zeit der Franzosenherrschaft 1792 - 1814. Worms, Kranzbühler's Verlag, 1905

Bahmann, Martin: in wikipedia: Jeanbon St. André, 17.12.05

Bockenheim, Karl Georg: Geschichte der Stadt Mainz während der zweiten französischen Herrschaft (1798 - 1814). 2. Aufl. Mainz, Kupferberg, 1891

Bodmann, Ferdinand: Statistisches Jahrbuch des Departements vom Donnersberg bzw. Annuaire statistique du Département du Mont-Tonnerre, Jahre 1808 (französisch), 1810 (französisch), 1811 (deutsch). Mainz/Mayence, Wirth bzw. Kupferberg (vorhanden in der Mainzer Stadtbibliothek; Ferdinand (!) Bodmann war Divisionschef der Präfektur)

Brilmayer, Karl Joh: Geschichte der Stadt Gau-Algesheim. Aus gedruckten und ungedruckten Quellen bearbeitet. Mainz, Faber, 1883. (vorhanden in der Bibliothek des Historischen Vereins)

Burger, Alexander: "Streitigkeiten um die Zehntabgabe" und "Ingelheim und der Rhein". Zwei Kapitel aus der Wirtschaftsgeschichte Ingelheims. Ingelheim, Historischer Verein, 1951 (= BIG 3)

Burger, Alexander: Aus der Geschichte von Ingelheim. In: BIG 34, Historischer Verein Ingelheim 1984

Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz Band 18.1. Hrsg. i.A. des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur vom Landesamt für Denkmalpflege. Kreis Mainz Bingen. Bearb. v. Dieter Krienke. Worms, Wernersche V. 2007

Dumont, Franz: Der Raum Nieder-Olm in der Franzosenzeit (1792 - 1814/16). In: Nieder-Olm. Der Raum der Verbandsgemeinde in Geschichte und Gegenwart. Hrsg. v. Karl-Heinz Spiess i A. der Verbandsgemeinde Nieder-Olm. Alzey, Rheinhessische Druckwerkstätte, 1983

Dumont, Franz: Linksrheinisches Deutschland 1798 -1814. In: Deutschland und die französische Revolution 1789/1989. Eine Ausstellung des Goethe-Instituts zum Jubiläum des welthistorischen Ereignisses. Stuttgart, Edition Cantz, 1989, S. 229 ff

Emmerling, Ernst: Napoleonisches am Rhein. In: Allgemeine Zeitung (NIA) vom 25. Juni 1948 (= BIG 17, 1967, S. 84)

Emmerling, Ernst: Eine napoleonische Zuckerfabrik in der Schwabenheimer Propstei. In: Boehringer-Zeitung 1964, Heft 4 = BIG 22, 1972, S. 40 f.

Emmerling, Ernst: Die Ingelheimer Bau- und Kunstdenkmäler. In: Autenrieth, Johanne (! Hrg.): Ingelheim am Rhein. Ingelheim, Boehringer 1964, S. 275 ff.

Eschnauer, Heinz R., und Schwedt, Georg: Als Goethe in Ingelheim den "Eilfer Rote" suchte. In: Heimatjahrbuch Landkreis Mainz Bingen 2007, Bad Kreuznach 2006, S. 188ff.

Friedrich, Günther: Ein “Vivat” auf Kaiser Napoleon. In: Heimat am Mittelrhein, 49. Jg., Nr. 1, Januar/Februar 2004

Goethe, Johann Wolfgang von: Im Rheingau Herbsttage. In: Ueber Kunst und Altertum in den Rhein= und Mayn=Gegenden, Drittes Heft, Stuttgart 1817

Hahn, Felix: Die Napoleonsteine in Rheinhessen unter besonderer Berücksichtigung des Steines in Oppenheim. In: Oppenheimer Hefte Nr. 17, hrsg. v. Oppenheimer Geschichtsverein, Alzey, Rheinhessische Druckwerkstätte 1998

Henn, Karl Heinz: Die Geschichte der Saalkirche zu Ingelheim am Rhein. Ingelheim, Saalkirchengemeinde, 2004

Herbert, Heinrich A.: Ingelheimer Lesebuch. Hrg: Stadt Ingelheim am Rhein, Alzey 1992

Heße, W.: Rheinhessen in seiner Entwicklung von 1798 bis Ende 1834. Ein statistisch staatswirtschaftlicher Versuch von W. Heße, Direktor des Großherzoglich Hessischen Oberschulraths, Präsidenten des landwirthschaftlichen Vereins und vormaligem Mitgliede der Provinzial-Verwaltungs-Behörde für Rheinhessen. Mainz, Kupferberg, 1835 (in der Bibliothek des Hist. Vereins vorhanden)

Hinkel, Erich: Bürgermeister und General Rudolf Eickemeyer. In: Beiträge zur Geschichte des Gau-Algesheimer Raumes, Carl-Brilmayer-Gesellschaft Gau-Algesheim, 1982

Hinkel, Erich: Gau-Algesheim und die Mainzer Republik. Eine Reportage aus den Jahren 1792/1793. (= Beiträge zur Geschichte des Gau-Algesheimer Raumes, Band 18/1986)

Hinkel, Erich: Vor 200 Jahren erste Feuerlöschordnung für das Departement Mont Tonnerre. In: Heimatjahrbuch des Landkreises Mainz Bingen 2005, Idar-Oberstein 2004, S. 139 ff.

Hinkel, Erich: Ein öffentliches Denkmal mit vielen Rätseln. Der Napoleonstein an der Straße von Ingelheim nach Wackernheim. In: Heimatjahrbuch Landkreis Mainz-Bingen 2008. Hrsg. in Zusammenarbeit mit der "Vereinigung der Heimatfreunde am Mittelrhein e.V." und der Kreisverwaltung Mainz-Bingen. odd Aktiengesellschaft, Bad Kreuznach, 2007, S. 105 - 108

Kermann, Joachim: Die Konskription zur Zeit der französischen Herrschaft. In: Lebendiges Rheinland-Pfalz, Jahrgang 19, Heft 1, 1982

Kermann, Joachim: Pfälzer unter Napoleons Fahnen – Veteranen erinnern sich. Hrsg. v. Historischen Verein, Bezirksgruppe Neustadt. Speyer, Verlag d. Hist. Vereins (= Sonderdrucke, Bd. 6), 1989

Kirmse, Gerda: Der Musterpräfekt vom Donnersberg. Das Leben des Jeanbon St. André und dessen geschichtlicher Hintergrund. Simmern, Pandion, 1998

Klein, Walther: Der Napoleonkult in der Pfalz. München, Berlin, Beck 1934 (= Münchener Historische Abhandlungen. Erste Reihe, Heft 5). (in der Bibliothek des Hist. Vereins vorhanden)

Kneib, Gottfried: Zornheim unter französischer Herrschaft. In: Alzeyer Geschichtsblätter Nr. 16, Alzey 1981, S. 152 ff.

Kohlstruck, Wolfgang: Hugenottenpfarrer - Jakobiner - Präfet in Mainz. Zum 200. Todestag von Jeanbon Saint-André (1749-1813). Überarbeitete Fassung eines Vortrages , der in der Reihe Historische Vorträge des Historischen Vereins der Pfalz und des Instituts für pfälzische Geschichte und Volkskunde, Kaiserslautern, am 5. Juni 2013 gehalten wurde. In: KAISERSLAUTERER JAHRBUCH FÜR PFÄLZISCHE GESCHICHTE UND VOLKSKUNDE, Band 13/14/15 (2013-2015) vormals Jahrbuch zur Geschichte von Stadt und Landkreis Kaiserslautern (Alte Folge 50/51/52 / 2013-2015). Herausgegeben im Auftrag der Bezirksgruppe Kaiserslautern im Historischen Verein der Pfalz e. V. von Jürgen KEDDIGKEIT und Barbara SCHUTTPELZ (Schriftleitung). Kaiserslautern 2015 (eine sehr kundige Darstellung, in dieauch die französischen Biografien einbezogen wurden)

Lehne, Friedrich: Historisch-statistisches Jahrbuch des Departements vom Donnersberge für die Jahre 9 bzw. 10 der fränkischen Republik. Mainz, Pfeiffer bzw. Craß, 1801 bzw. 1802. (vorhanden in der Mainzer Stadtbibliothek; Lehne war Professor an der Mainzer Hochschule)

Mathy, Helmut: Jeanbon St. André. Der Präfekt Napoleons in Mainz und Förderer des Gutenberggedankens. Mainz 1969

Müller-Schellenberg, Guntram: Das Nassauische Militär 1803 bis 1816. In: Napoleon und Nassau. Hrsg. v. Georg Schmidt - von Rhein. Ramstein, Paqué 2006 (= Katalog zur gleichnamigen Ausstellung 2006 in der Wiesbadener Casino- Gesellschaft)

Palm, Claus: Jeanbon St. André, Präfekt des Departements Donnersberg. In: Lebendiges Rheinland-Pfalz, Jg. 19, Heft 1, Mainz 1982

Petry, Ludwig: Der Ingelheimer Grund vom Ausgang des 14. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts. In: Autenrieth, Johanne (! Hrg.): Ingelheim am Rhein. Ingelheim, Boehringer 1964, S. 201 ff. (Dieser wissenschaftliche Artikel mit sehr umfangreichen Anmerkungen zu den benutzten Quellen ist bis heute die unverzichtbare Basis für die Kenntnis der fünf Jahrhunderte kurpfälzischer Zeit Ingelheims; da aber das Buch leider schon lange vergriffen ist, hat der Historische Verein den Artikel von Ludwig Petry abgescannt und kann ihn per Email zum persönlichen Gebrauch gegen eine Schutzgebühr zusenden.)

Saalwächter, Andreas: Ein Veteran der großen Armee. Andreas Hartkopf aus Nieder-Ingelheim... Ingelheimer Anzeiger Nr. 48, 49 und 50, Jahrgang 1922 (= BIG 9/1958, S. 128-133 und Sonderdruck in der Bibliothek des Hist. Vereins)

Saalwächter, Andreas: Freiheitsfeste und Freiheitsbäume 1798 in Ingelheim und im Selztal. In: Ingelheimer Zeitung, 28. Februar 1964 (nachgedruckt in: Vom Doppeladler zur Trikolore. Ingelheim in napoleonischer Zeit. BIG 49, 2008, S. 237-238)

Saalwächter, Andreas: Geschichtlicher Überblick. Im Wandel der Zeiten. Ein Beitrag zur Geschichte der beiden Ingelheim. In: BIG 9, S. 9ff.

Saalwächter, Andreas: Rund um den Königshof Ingelheim. BIG 16, 1966. (Darin sehr ausführlich der Wandel der Besitzverhältnisse des großen Gutes auf dem Belsen. Die Schrift ist z.Z. vergriffen; sein Artikel über den Belsen/Belzen/Belzer mit allen Anmerkungen, aber ohne Fotos kann als abgescannte Kopie gegen eine Schutzgebühr zum persönlichen Gebrauch beim Hist. Verein erworben werden.)

Sander, Heinrich: Gedenkbuch für die Veteranen aus der französischen Kaiserzeit. Mainz, C. Hellermann, 1844 (!). (in der Bibliothek des Hist. Vereins vorhanden)

Schweikhard, Eveline: Rheinhessen unter napoleonischer Herrschaft (unter besonderer Berücksichtigung Ingelheims) 1795 - 1815. Maschinenschriftlich, Worms, Erziehungswiss. Hochschule, 143 S. Hausarbeit 1978

Springer, Max: Die Franzosenherrschaft in der Pfalz 1792 - 1814 (Departement Donnersberg). Stuttgart, Berlin und Leipzig, DVA 1926

Stein, Wolfgang Hans: Die Napoleonischen Reformen. In: Die Geschichte des Landes Rheinland-Pfalz. Territorienploetz, Freiburg, Würzburg 1981, S. 99 ff.

Steinmetz, Heinrich: Das linksseitige Rheingebiet unter der Herrschaft der Franzosen 1792 - 1813. Unter besonderer Berücksichtigung des Donnersbergs-Departements. Kaiserslautern, Kayser, 1913

Weyell, Franz: Erste Pockenschutzimpfung in Ingelheim. In: BIG 20, 1970 (= Ingelheimer Zeitung vom 28. Januar 1961)

"BIG" = "Beiträge zur Ingelheimer Geschichte", hrsg. vom Historischen Verein Ingelheim e.V.

Gs, erstmals 1.11.05; Stand: 11.03.17